Unser Hof

liegt in dem kleinen Ort Ebertshausen, 30 km westlich von München im Landkreis Dachau und gehört zur Gemeinde Odelzhausen.  Seit über 15 Jahren bewirtschaften wir unseren Familienbetrieb nach den Grundlagen des ökologischen Landbaus. 

Im Ackerbau bemühen wir uns um eine vielfältige Fruchtfolge mit folgenden Kulturen: Kartoffeln, Dinkel, Weizen, Hafer, Sonnenblumen und als Zwischenfrüchte : Ackerbohnen, Erbsen, Wicken, Buchweizen, Ölrettich und Sandhafer.

 

Ein wichtiger Bestandteil unserer Fruchtfolge ist der Kleegrasanbau,der jährlich 25% unserer Fläche einnimmt. Der Aufwuchs wird von einem Bioland Milchviehbetrieb genutzt,  als Nährstoffrücklieferung bekommen wir Festmist. Der Kleegrasanbau und die Düngung mit Festmist ist die Grundlage der Nährstoffversorgung unserer  Kulturen.

 

Unsere Produkte vermarkten wir überwiegend Regional in Kooperation mit dem "Unser Land" Netzwerk wird an einen regionalen Bio-Bäcker geliefert, die Sonnenblumen gehen als  „Unser Land“  Ware an  Münchner-Kindl.   Unsere Kartoffeln werden soweit wie möglich über regionale Absatzmärkte verkauft. Eine Besonderheit  von uns ist der Anbau von bunten Kartoffeln  und älteren Sorten wie z.B.  Violetta, Rote Emmalie, Rosa Tannenzapfen, Blaue Anneliese und Vitelotte.

 

 

 

Wir hoffen, dass wir Ihnen hiermit einen kleinen Einblick in  unseren Betrieb

geben konnten.

Wir sind Mitglied

im Bioland Verband, dem Unser Land Netzwerk und der Vermarktungsgesellschaft Biobauern mbH.

Wenn Sie sich näher für einen dieser Verbände interessieren, klicken Sie einfach rechts auf die jeweiligen Logos.